Werkeln Sie für die kleinen Stachelkerlchen!

Die zweite „Mission Grün!“: Video-Anleitung für ein Igelhaus zum Nachbauen

Igel sind im Winter auf passende Unterkünfte angewiesen, um durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Bis Mitte November machen sie sich auf die Suche nach versteckten und ruhigen Stellen, um ihr Nest zu bauen – auch in unseren Gärten. Aber nicht immer finden sie geeignete Stellen. In diesem Video erklärt NABU-Experte Julian, wie Sie den sympathischen Stachelträgern ganz einfach helfen können: Mit einem selbst gebauten Igelhaus. Gut ausgepolstert und an der richtigen Stelle aufgestellt, hilft es den kleinen Säugern sicher durch die kalten Tage.

Viel Vergnügen mit der neuen Folge „Mission Grün! Das Igelhaus“.



Die Anleitung können Sie sich hier herunterladen. Viel Spaß mit den künftigen Bewohnern in Ihrem Garten!

Mission Grün: "Bauanleitung für ein Igelhaus"

 

Bauen Sie das Igelhaus nach!

Ein Tipp: Noch wichtiger für den Igel sind naturnahe und strukturreiche Gärten. Schaffen Sie ihm Möglichkeiten unterzuschlüpfen, beispielsweise in niedrigem Buschwerk oder in aufgeschichteten Laub- und Reisighaufen. Mehr Tipps für einen igelfreundlichen Garten finden Sie hier.

Wenn auch Sie ein Thema für Julians nächste Mission vorschlagen wollen, schreiben Sie ihm bei Youtube, Facebook oder per E-Mail (info@NABU.de). Im nächsten Monat wird der NABU-Experte in seinem neuen Video wieder eine Frage beantworten.


Weitere Tipps zum Igelschutz unter www.NABU.de/igelschutz.

Mehr zum Thema und zur "Mission Grün!"

NABU-Experte gibt hilfreiche Video-Tipps rund um die Natur Auf geht's zur Mission Grün!

Wir haben eine Mission – Mission Grün! Monatlich gibt NABU-Experte Julian Heiermann deshalb ab sofort praktische Tipps, wie Sie den Tieren und der Natur rund um Haus, Garten und Co. helfen können – einfach erklärt in kurzen Videos für Klein und Groß. Nachahmer erwünscht! mehr Mehr

Naturnahe Gärten sind der beste IgelschutzUnterschlupf für Winterschläfer

Wer Igel fit für den Winter machen will, sollte seinen Garten fit für Igel machen, denn Gärten sind für die stacheligen Tiere wichtige Lebensräume. Das ideale Winterquartier besteht aus einem Haufen aus totem Holz, Reisig und Laub. mehr Mehr

Neue NABU-Videoreihe startet mit praktischen Natur-Tipps Insektenhotel bauen leicht gemacht

Wir haben eine Mission – Mission Grün! Mit praktischen Video-Anleitungen gibt NABU-Experte Julian Heiermann deshalb ab sofort monatlich Tipps, wie Sie Haus, Garten und Co. naturfreundlicher gestalten können. In der ersten Episode zeigt er, wie man ein gutes Insektenhotel baut. mehr Mehr

NABU-Tipps zum Selbermachen Praxistipps Naturschutz

Wie Sie der Natur am besten helfen können, verraten wir Ihnen hier. Vom Fledermausquartier Marke Eigenbau bis hin zur Fallenbeseitigung für Wildtiere ist für jeden etwas dabei. Manchmal genügt es bereits einen Reisighaufen als Überwinterungshilfe im Garten liegen zu lassen. mehr Mehr