Sozialpraktikum beim NABU Brackenheim

 

Ein 30 -stündiges Sozialpraktikum könnte  sich so zusammensetzen :

 

 

 

-  Anfang Oktober : Apfelsaftpressen mit Schulklassen : Einblick in

das Biotop " Streuobstwiese " ( 3 Stunden )

 

- September/Oktober : Nistkastenkontrolle , Fortsetzung im Februar

           ( 2 - 3 Stunden ) , 2x

 

- Landschaftspflege : Pflegemaßnahmen im Bereich unserer Streuobstwiese:

Baumschnitt, Mähen ( 8 Stunden )

       

 

- Waldwoche / Bastelnachmittag im Rahmen des Brackenheimer Ferienprogrammes

in der letzten Ferienwoche der Sommerferien ( 20 Stunden )

 

- Mithilfe im Kräutergarten , Bau eines Insektenhotels , Anlage einer Kräuterspirale

      

-   Ideen einbringen zur Gestaltung eines attraktiven NABU - Standes für

    die Öffentlichkeitsarbeit ( Thema : Artenvielfalt  )...........

 

So sind unsere momentanen NABU Aktivitäten als Querschnitt abgebildet.

Bei Interesse bitte melden bei Sabine Schimpf : 07135 -13106.